Impact Investing

Impact Investing ist eine Anlagestrategie, die darauf abzielt, neben einer finanziellen Rendite auch eine messbare soziale und ökologische Wirkung zu erzielen.

Glossar >

Begriffsbestimmung:

Impact Investing

Definition:

Impact Investing

Impact Investing ist eine Anlagestrategie, die darauf abzielt, neben einer finanziellen Rendite auch eine messbare soziale und ökologische Wirkung zu erzielen. Impact-Investoren investieren in der Regel in Unternehmen, Organisationen und Fonds mit der Absicht, positive soziale und ökologische Auswirkungen zu erzielen und gleichzeitig eine finanzielle Rendite zu erwirtschaften. Impact-Investitionen können verschiedene Formen annehmen, darunter Private-Equity-, Fremdkapital- und Risikokapitalinvestitionen.

Wissen, wo Sie in Ihrer ESG-Roadmap stehen.

Jetzt ESG-Bewertung erhalten. 🚀

kostenlos & unverbindlich
online in wenigen Minuten
aussgekräftig