Corporate Governance

Corporate Governance ist das System von Regeln, Praktiken und Verfahren, nach denen ein Unternehmen geleitet und verwaltet wird.

Glossar >

Begriffsbestimmung:

Corporate Governance

Definition:

Corporate Governance

Corporate Governance ist das System von Regeln, Praktiken und Verfahren, nach denen ein Unternehmen geleitet und verwaltet wird. Sie definiert die Aufgaben und Zuständigkeiten des Vorstands, der Geschäftsleitung und der Aktionäre sowie die Mechanismen, mit denen sichergestellt wird, dass ihre Interessen ausgeglichen und aufeinander abgestimmt sind. Die Corporate Governance definiert auch die Beziehungen zwischen den Stakeholdern eines Unternehmens, wie Gläubigern, Kunden, Mitarbeitern, Aktionären und der Gesellschaft.

Wissen, wo Sie in Ihrer ESG-Roadmap stehen.

Jetzt ESG-Bewertung erhalten. 🚀

kostenlos & unverbindlich
online in wenigen Minuten
aussgekräftig